IRENE ITENE INTERNATIONAL

Akademie für Bewusstseinsbildung & Achtsamkeit

 

Deine Persönlichkeit entwickeln mit NLP (Neuro Linguistisches Programmieren)

wirksam – lösungsorientiert – erfolgreich

NLP:  Wofür stehen diese drei Buchstaben?

Neuro: Wir nehmen die Welt mit unseren fünf Sinnen wahr und filtern, organisieren und verarbeiten die Informationen mit unserem Gehirn. Aus der Gehirnforschung wissen wir: Das Gehirn lernt in Bildern. Motivation entsteht durch innere Bilder. Bevor etwas machbar ist, muss es als mentale Vorstellung innerlich vorhanden sein.

Damit du dich für ein bestimmtes Ziel motiviert fühlst, brauchst du eine mentale Vorstellung von deinem Ziel. Damit die gesteckten Ziele auch zu dir passen, erforscht du dich als meine Teilnehmerin/mein Teilnehmer selbst. Dabei lernst du immer mehr dein einzigartiges, wunderbares Wesen und deine natürliche Weisheit kennen. Du entfaltest dich mehr und mehr und kommst voll in deine Kraft.

 

„NLP – die Gebrauchsanleitung für’s Gehirn.“

Linguistisches: Die Art, wie wir Sprache verwenden, beeinflusst unsere eigenen, gedanklichen (=mentalen) Prozesse und unsere Kommunikation nach außen. Linguistisch bezieht sich auf Ergebnisse aus der Sprachforschung:
Die verwendeten Sprachmuster zeigen die Art, wie jemand erfolgversprechend denkt oder sich selbst behindert mit seinem Denken. Fragen lenken Denkprozesse. Wer fragt, der führt.

Motivation und Innere Bilder werden durch die Art und den Inhalt des inneren Dialogs gesteuert. Durch die Veränderung der Art, wie du mit dir selbst und anderen sprichst und Fragen stellst, veränderst du dich selbst mit NLP. Du unterstützt dich und andere dabei, Fortschritte zu machen und sich selbst zu finden. 

„NLP ist professionelle kommunikative Kompetenz.“

Programmieren bedeutet im NLP, dass das NLP-Wissen didaktisch in leicht verstehbaren und leicht erlernbaren, wirkungsvollen „Schritt-für-Schritt-Anweisungen“ präsentiert wird. Diese Schrittfolgen sind wie kleine Programme am Computer. Sie haben einen wirkungsvollen erprobten Ablauf und werden „NLP-Techniken“ genannt. Für NLP-Anwender sind diese Schrittfolgen eine wunderbare Orientierung und Erleichterung. Diese NLP-Techniken sind der „Handwerkskasten eines NLPlers“.

Der Beginn dieser Kommunikationstechnik geht in die frühen 70er Jahre zurück. Die beiden Entwickler Richard Bandler und John Grinder beobachteten und analysierten die drei führende Psychotherapeuten Amerikas.

  1. Milton Erickson, einer der einflussreichsten Hypnotherapeuten unserer Zeit
  2. Fritz Perls, den Entwickler der Gestalttherapie und
  3. Virginia Satir, die Begründerin der Familientherapie.

Der Erfolg dieser Therapeuten faszinierte Bandler und Grinder. Ihre Vorgehensweisen und Persönlichkeiten schienen ganz unterschiedlich zu sein und doch erreichten sie alle unglaubliche Veränderungen bei ihren Klienten. Bandler und Grinder fanden bei diesem Modelling heraus, dass der Arbeit dieser drei Persönlichkeiten, die äußerst erfolgreich kommunizierten, bestimmte Grundmuster zugrunde lagen.

Aus den Gemeinsamkeiten, die Bandler und Grinder in der Arbeitsweise aller drei entdeckten – trotz durchaus unterschiedlicher Methoden – leiteten sie systematisch die Struktur, die Regeln und die Modelle ab – und damit die Grundlagen erfolgreicher Kommunikation.

Auflistung der Vorteile, die Teilnehmer/innen bei mir haben:

  • kleine Lerngruppen
  • intensive Betreuung und Begleitung in der Weiterbildung
  • reger Austausch
  • Platz und Raum für jeden Einzelnen
  • individuelles Eingehen, um das Weiterkommen bestmöglich zu fördern
  • Fortbildung in familiärer Athmosphäre
  • Trainerin „zum Anfassen“ , ich bin präsent, in den Pausen, beim Essen, sowie vor, während und nach den Seminaren
  • verschiedene idyllische Seminarorte ( Weststeiermark )
  • Abschlusstage in Kroatien, Insel Pag oder an einem See in Österreich

INTERESSANTE NEWS

Spieglein, Spieglein an der Wand…

Allgemein, Neues

wenn sich der Monat Mai im Spiegel betrachtet, was kann er wohl entdecken? I am, what I am! Ist das…

Read More

Reif für die Insel – alles neu macht der Mai!

Allgemein, Blog, Neues

Wenn alles super läuft, dann ist die Insel möglicherweise kein Thema. Und die Auszeit vielleicht auch nicht. Das sind dann…

Read More

Neue Arbeit – Potentiale entfalten

Allgemein, Ausbildung, Blog, Neues, NLP

Berlin, 30. 3.2017 – U9 – Richtung Westhafen – am Weg zur NEW WORK EXPERIENCE, dem Event für Neues Arbeiten…

Read More

NLP-Einblicke

NLP-Fortbildung

Schritt für Schritt zum Erfolg

Infografik mit den NLP-Weiterbildungsschritten

NLP versteht sich als

Grundeinstellung zu den verschiedenen Situationen und Prozessen des Lebens. Eine innere Haltung, das Leben als eine Gelegenheit wahrzunehmen, immer weiter zu lernen und Neues zu entdecken. Der Weg ist über Feedback zu lernen und zu wachsen. (in der Wirtschaft = KVP – ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess).

Methode, um Erleben und Verhalten von erfolgreichen Menschen so zu modellieren, dass deren Strategien für jeden nachvollziehbar und erlernbar werden.

Eine Werkzeugkiste mit erfolgreichen Methoden, Ideen und Anregungen, die vom Menschen abgeschaut, modelliert wurden und sich leicht und erfolgreich im Alltag umsetzen lassen.

„NLP ist Wirklichkeit statt Wahrheit.

Wenn’s wirkt, war’s NLP.

NLP ist Weisheit – aus Erfahrung gut.

NLP ist lösungs-, ziel- und ressourcenorientiert.“

NLP Academy - Fortbildung & Weiterbildung - Institut für Neuro-linguistisches-Programmieren

DV-NLP Akademie - Lehrtrainerin im größten Verband Europas

DVNLP-Akademie - Mitgliedschaft im eanlp